SAMPEDRANO | HOTELMAGAZIN
/

REPORTAGEN DER BESTEN LUXUSHOTELS & RESORTS

 

Baglioni Hotel London | Das Hotel

Das Taxi, von Paddington Station aus, steuert auf die Südwestseite des Kensington Gardens zu. Vorbei an prächtigen Botschaftsvillen, Parkanlagen und luxuriösen Apartment-häusern biegt der Fahrer zur linken Straßenseite, setzt den Blinker und kommt vor einem in roten Ziegeln gebauten Gebäude zum Stillstand. Die Wagentür öffnet sich und ein, im schwarzen Kaschmirmantel gehüllter Herr begrüßt den Anreisenden mit den Worten:
„Welcome to the Baglioni!“

Von einigen Angestellten des Hauses begleitet, erreicht der Gast das Herzstück des Hotels. Die Lobby mit Rezeption, Bar und ange-schlossenem Gourmet-restaurant bietet eine an-sprechende Salon-atmosphäre die durch modernes Interieur mit klassischen Akzenten begeistert.
Elegante Stoffe, kostbare Bilder, stilvolle Blumenarrangements und das knisternde Kaminfeuer steuern unwillkürlich dazu bei, dass der Gast sich zunächst in ein italienisches Herrenhaus versetzt fühlt.
Prächtige schwarze Lüster aus kostbarem schwarzen Murano Glas erhellen den Eingangsbereich und die Rezeption. Feinster Brokat ziert die Wände während geschickt gelöste Lichtinstalationen für eine warme Atmosphäre sorgen.

Das Baglioni Hotel London eröffnete im Jahre 2004 als eines der luxuriösesten Häuser der Stadt. Den Designern und Investoren der Baglioni Hotel Gruppe, deren Hauptzentrale sich im italienischen Mailand befindet, war es wichtig sehr viel Stil, Eleganz und eine eigene Dynamik in das neue Haus zu integrieren.
Dieses Vorhaben wurde in einigen Jahren der Restaurierung in die Tat umgesetzt. Aus einem ursprünglichen vier- Sterne Hotel eines Londoner Unternehmers mit 140 Zimmern wurde ein Traumdomizil der Extraklasse mit italienischem Charme konzipiert.
Heute begrüßt das Hotel am Kensington Garden seine Gäste mit fünf Sternen und nur
66 Zimmern. Darunter befinden sich rund 50 Suiten, zwanzig von ihnen sind mit eigenen Kaminen ausgestattet.

Die Gäste des Hauses schätzen vor allem die Intimität die dieses Haus bietet.
Understatement wird hier groß geschrieben, genauso wie die Qualität des sehr aufmerksamen Service.
Unter anderem stehen den Gästen der Suiten rund um die Uhr die Dienste eines privaten Butlers zur Verfügung.
Für kurze Trips in die Innenstadt steht ein Chauffeur zur Verfügung, der die Gäste in einem Maserati Quattroporte zu den schönsten Plätzen und Einkaufsstraßen bringt.
Die Direktion des Hauses legt größten Wert auf Perfektion. Das Haus soll den Anforderungen des kritischsten Gastes gerecht werden.


Baglioni Hotel London | Das Hotel | Zimmer und Suiten | Gourmet Cuisine | Bar & Lounge | Spa | News