SAMPEDRANO | HOTELMAGAZIN
/

REPORTAGEN DER BESTEN LUXUSHOTELS & RESORTS

 

Dorint Hotel am Heumarkt Köln | Zimmer und Suiten

Luxus, Eleganz und Design der Spitzenklasse erwarten die Gäste in den insgesamt 250 Zimmern und 12 luxuriösen Suiten des Hauses.
Hier wird höchster Wohnkomfort in Anlehnung an ein zeitgemäßes Design geboten. Hochmoderne Technik in Sachen Kommunikation und TV wie auch zum Teil eindrucksvolle Aussichten auf Köln, seine unzähligen Dächer und den bekannten Dom.

Jedes Zimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet, hat zwei Telefone, Pay-TV, einen ISDN- und Modemanschluss sowie eine Hochgeschwindigkeitsverbindung zum Internet.

Ein Safe mit integriertem Stromanschluss für Laptops und die Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung sind weitere Annehmlichkeiten, die in jedem Zimmer zur Verfügung stehen. Die Bäder bezaubern durch ein brillantes Interieur. In Marmor gehalten verfügen sie über eine Badewanne und eine separate Dusche mit Glaswänden. 
Inklusive der Bäder offerieren die zeitlosen, eleganten Gästezimmer der Standard und Superior Kategorie eine Gesamt-wohnfläche von 28 bis 40 Quadratmetern.
Auf der sechsten Etage des Hauses befinden sich 37 Executive Zimmer, die gegen einen Aufpreis inklusive festgelegter Business Services, angeboten werden.

Die siebte Etage des modernen Designhotels bietet die Annehmlichkeit des
Executive Clubs.
Diese Etage bietet ein Höchstmaß an Individualität, einen besonders persönlichen Service sowie spezielle Dienstleistungen.
Der Club InterContinental ist eine Art „Hotel im Hotel“ und gibt seinen Gästen somit die Möglichkeit eines separaten Check-In und Check-Out, ein Frühstücksbuffet am Morgen sowie den abendlichen Empfang mit Snacks, alkoholischen und alkoholfreien Getränken.
Darüber hinaus stehen den Gästen eine elegante Lounge, sowie ein separater Boardingroom für Besprechungen zur Verfügung.

Perfektion im Design, moderne Klasse im Detail und ein Interieur der Spitzenklasse bieten die insgesamt zwölf luxuriösen Suiten des InterContinental Köln. Allen voran steht die 180 Quadratmeter große Präsidentensuite mit Kamin und zwei großen, mit Teakholzmöbeln ausgestatteten Dachterrassen.

Allen voran steht die 180 Quadratmeter große Präsidentensuite mit Kamin und zwei großen, mit Teakholzmöbeln ausgestatteten Dachterrassen.Von hieraus genießt der Gast einen Rundumblick über die Dächer der Dommetropole und die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt.
Luxuriöses Interieur, technische Raffinessen und der Blick über die Metropole machen die Präsidentensuite zum Schmuckstück des Hauses. Des Weiteren befinden sich elf luxuriöse Suiten im Haus die alle eine Gesamtwohnfläche von 55 bis 60 Quadratmeter aufweisen und sich aus drei Junior Suiten, fünf Senior Suiten und drei Club Suiten zusammensetzen.

InterContinental Köln | Das Hotel | Zimmer und Suiten | Gourmet Cuisine | Bar & Lounge | Spa & Wellness