SAMPEDRANO | HOTELMAGAZIN
/

REPORTAGEN DER BESTEN LUXUSHOTELS & RESORTS

 

Luna Hotel Baglioni Venedig | Das Hotel

Das Luna Hotel Baglioni ist ein Haus mit Historie und Tradition. Seine Geschichte datiert bis ins 12. Jahrhundert zurück - in eine Zeit, in der die Tempelritter das heutige Hotelals sicheres Quartier vor dem Einzug ins Heilige Land nutzten. 

Die einstige „Osteria della Luna“ wurde später zu einer Herberge des königlichen Hofes, in der Angestellte, Prosektoren und Senatoren lebten.
Erst im Jahre 1574 wurde das Haus, dessen Konterfei ein Halbmond war, wieder zu einem Hotel für anspruchsvolle Gäste. Schon damals erhielten die Zimmer und Suiten des Hauses nicht nur schlichte Zahlen. Einige von ihnen tragen noch heute die Namen der schon damals von Bedeutung gewesenen Größen, die Venedig weltweit bekannt machten, wie z.B. Goldoni, Tiziano, Sansovino, Tiepolo oder Giorgione.

Das heutige Luxushotel der Baglioni Hotel Collection zählt insgesamt 104 elegante Zimmer und luxuriöse Suiten zu seinen Unterkünften. Seine Lage im Zentrum von San Marco und nur einen Steinwurf vom prachtvollen Markusplatz entfernt, macht es zu einer attraktiven Adresse für jene Gäste, die ihren Anspruch auf historisches Design mit den Vorzügen der heutigen Moderne legen.
In direkter Nachbarschaft befinden sich die historischsten Highlights der Lagunenstadt sowie zahlreiche Boutiquen der führenden Designer unserer Zeit.

LUNA HOTEL BAGLIONI | DAS HOTEL | ZIMMER UND SUITEN
CANOVA RESTAURANT | SALONE MARCO POLO | CAFFÈ BAGLIONI NEWS