SAMPEDRANO | HOTELMAGAZIN
/

REPORTAGEN DER BESTEN LUXUSHOTELS & RESORTS

 

St. Regis Mardavall Mallorca Resort | Zimmer und Suiten

Elegant residieren mit Blick auf das Mittelmeer

Das St. Regis Mardavall Mallorca Resort verkörpert den Inbegriff eines luxuriösen Refugiums im mediterranen Stil mit arabischen Einflüssen.
Es trägt einen traditionellen Namen, der eine große Verantwortung gegenüber seinen Gästen mit sich bringt. St. Regis steht für höchste Qualität und absolute Zufriedenheit seiner Gäste. Dieses Bestreben wird dem Gast zum einen durch unzählige Annehmlichkeiten der großzügigen Resortanlage, aber vor allem durch den sympathischen, zuvorkommenden und diskreten Service des Personals zuteil.

Luxuriöse Junior Suite im St. Regis Mardavall Mallorca Resort

Insgesamt stehen 133 luxuriöse Zimmer und Suiten zur Verfügung. Diese werden in 16 Deluxe Einzelzimmer, 28 Grand Deluxe Doppelzimmer, 80  Juniorsuiten, 6  Ocean Suiten, 1 Blue Oasis Suite sowie 2 Diamond Suiten  unterteilt und bieten höchsten Wohnkomfort auf großzügiger Fläche. Den Gästen der Ocean, Blue Ocean und Diamond Suiten steht während des gesamten Aufenthalts ein Buttler-Service zur Verfügung.
Leichtigkeit, bester Service und höchster Komfort umgeben den Gast in seinem privaten Refugium auf Zeit.
Schon der erste Blick hinter die Kulisse der schweren, auf Hochglanz polierten Türen, verspricht höchsten Ansprüchen gerecht zu werden. Neben einer großzügigen Aufteilung besticht das Dekor einer jeden Unterkunft durch hochwertiges Mobiliar, elegante Hölzer, helle Stoffe und moderne Technik.
Im zimmereigenen Flur, der den Schlaf- und Wohnbereich mit dem großzügigen Bad verbindet,  befinden sich komfortable Kleiderschränke, die selbst das Verstauen eines Golfbags ohne Probleme ermöglichen

Bad im St. Regis Mardavall Resort

Badekultur der Superlative versprechen die geräumigen Bäder, die sich durch ein unverwechselbares Design auszeichnen. Eine stilvolle Kombination aus moderner Wohnkultur mit traditionellen Einflüssen empfängt hier den Gast zu ganz privaten Baderitualen.
Naturstein trifft auf ausgewählte Holzelemente, dezente Farben und Sanitär-Accessoires höchster Qualität.
Zur Wohlfühlatmosphäre tragen Annehmlichkeiten wie eine separate Dusche und Badewanne mit Handbrause, Spiegel mit integriertem Anti-Beschlag-System, Fußbodenheizung, ein großzügiger Doppelwaschtisch sowie ein 13 Zoll LCD Fernseher bei. Ein Fenster zum Wohnbereich sorgt auch im Bad für ein angenehmes Tageslicht. Und sollte dies einmal nicht gewünscht werden, so sorgen kleine Fensterläden an den Seiten für Abhilfe.
Für die Pflege von Haut und Haar stehen Ameneties aus dem Hause L’Occitane en Provence bereit. Flauschige, weiße Hand- und Badetücher sowie Bademäntel sorgen gemeinsam mit überaus bequemen Slipper für ein angenehmes Gefühl nach dem Bade.In dem durch hohe Flügeltüren abgetrennten Wohnbereich  herrscht ein Interieur, welches die Leichtigkeit der Mittelmeerregion mit hochwertigen Materialien zum Ausdruck bringt.
Kitsch, Plüsch und bunte Farbmixe sucht der Gast hier, mit Verlaub zum Glück, vergebens. 

Balkon mit Aussicht im St. Regis Mardavall Mallorca Resort

Das Haus präsentiert seinen Standort in direkter Küstenlinie mit traumhaftem Ausblick auf das Meer mit der mediterranen Interpretation luxuriösen Designs.
Die Aufteilung des offen gehaltenen Raums verbindet übergangslos Wohn-, Schlaf- und Arbeitsbereich miteinander. Helle Creme- und satte Terrakotta Töne, elegante Spiegel, kunstvolle Bilder und kleine, stilvolle Fotografien der Insel zieren die großzügigen Wandflächen während bequeme Sessel sowie ein Chaiselongue zum Verweilen einladen.
Während in anderen Hotels die Minibar sich als zu klein geratene Kühlbox im TV Unterschrank präsentiert, wird im St. Regis auch dieser Part traditionell bedacht. Eine in der Zwischenwand integrierte, aus Eichenfurnier gefasste Konstruktion bietet neben einem gefüllten Kühlschrank eine  weitere Auswahl an alkoholischen Spitzengetränken wie Cognac, Whiskey und Rotwein, die stilvoll drapiert in einer Sektion der Konstruktion darauf wartet genossen zu werden. Am Abend steht  zudem ein silberner Eiswürfelbehälter bereit.
Zum beliebten Nightcup zieht es den Gast hinaus auf die zimmereigene Terrasse mit Blick auf die abendlich beleuchtete Gartenanlage und das dahinter liegende Meer, bevor das bequeme Bett zu guten Träumen einlädt.

Schaltfläche am Bett im St. Regis Mardavall Mallorca Resort

Duvets und Kissen aus feinster Gänsevolldaune, zarte Satin-Bett- wäsche, Nackenstützkissen mit Naturlatexkern und nicht zu vergessen, die 7 Zonen-Tonnen-Taschen-Feder-kernmatratze sorgen für einen standesgemäßen Schlafkomfort der Extraklasse.
Damit sich keiner der Gäste noch einmal aus dem Bett erheben muss um die Lichter zu dämmen oder die Vorhänge zu schließen, sorgen zwei integrierte Schaltflächen an den Seiten des Kopfendes für eine bequeme Bedienung.
Am frühen Morgen, wenn die ersten Sonnenstrahlen bereits den Balkon des Zimmers mit Wärme erfüllen, genießen die Gäste den großzügigen Ausblick durch die aufgezogenen
Vorhänge, hinaus über die üppige Gartenanlage und das im Sonnenschein schimmernde Mittel- meer.
Dank der am Nachttisch positionierten iPod-Dockingstation beginnt der Tag stimmungsvoll mit der für den Gast passenden Lieblingsmusik.

St. Regis Mardavall Das Resort | Zimmer & Suiten | Gourmet Cuisine | Bar & Lounge | Spa & Wellness | News